CONbox2
 

    
    



 
 
 
 
 
 
 
 
Impulskonzerte RSS Feed

 
 

Zusatzinformationen zum Konzert am Sa., 11.07.2015
Dienstag, den 07.Juli 2015 um 16:00 Uhr
 
Zusatzinformationen zum Konzert am Sa., 11.07.2015
- Die Wetterprognosen sind perfekt.
- Es stehen Liegestühle bereit.
- Es gibt eine Bar auf dem Turm.
- Für Kurzentschlossene gibt es noch Karten an der Abendkasse.
- Wer mit der Bergbahn auf den Sommerberg kommen möchte, kann die letzte Bahn ins Tal um 22:15 Uhr bequem erreichen.
- Wer mit dem Auto kommen möchte, findet ca. 5 Fußminuten vom Eingang einen Parkplatz.
 
Zum Konzert
| Impulskonzerte | | Views : 7009 | verlinken |
 
Arche-Kongress 2015
Sonntag, den 28.Juni 2015 um 20:00 Uhr
 
Arche-Kongress 2015
Marcus Breiteneder spielt am Sonntag, 28.06.2015 zum Ausklang des Arche-Kongresses 2015 ein meditatives E-Gitarrenkonzert. Kongress und Konzert finden im LebeGut-Haus Waldbronn statt. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr.

Datum: So., 28.06.2015
Adresse: Arche-Kongress 2015
LebeGut-Haus
Friedenstr. 21a
76337 Waldbronn
Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Kongressbeginn: 9:00 Uhr


Sie erleben bei diesem außergewöhnlichen Konzert
Eigenkompositionen für Gitarre,
sphärisch-meditativ und kraftvoll,
melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat,
mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen,
phantasievoll und einzigartig.

Marcus Breiteneders neue CD „Deeper Insight / Tiefe Einsicht“ gewährt, wie es der Titel verheißt, tiefe Einblicke in eine vielfältige Mischung seiner musikalischen Soloinspirationen. Einige Stücke der CD werden beim Konzert zu hören sein.

Infos: www.breiteneder.de

Marcus Breiteneder aus Bad Wildbad ist wahrscheinlich der erste Musiker, der eine komplette Richard Wagner-Oper auf der E-Gitarre gespielt hat: Von September bis Oktober 2008 wirkte er als Gitarrist bei 17 Vorstellungen im Theaterhaus Stuttgart mit. »Der fliegende Holländer« im Rocksound fand großes Interesse in der Presse und wurde auch im Fernsehen gesendet.

Marcus Breiteneder machte 1992 seinen Abschluss am Münchner Gitarreninstitut und ist seit dem Profimusiker. Bekannt wurde er als Gitarrist von Hubert Kah, For Two, Tim Peters & die Messerschmitts, Schlechte Verlierer, The Baboons und anderen.

Foto: archeviva.com


 
Arche-Kongress 2015
| Impulskonzerte | | Views : 6692 | verlinken |
 
Marcus Breiteneder Solo wieder in Keltern-Weiler
Samstag, den 18.April 2015 um 20:00 Uhr
 
Marcus Breiteneder Solo wieder in Keltern-Weiler
Ein meditatives E-Gitarrenkonzert

Auch in diesem Frühjahr präsentiert Eckhard Beier wieder ein meditatives E-Gitarrenkonzert mit Marcus Breiteneder. Das Konzert findet am Sa., 18.04.2015 um 20:00 Uhr in gemütlich-familärem Ambiente statt. Ab 18:00 Uhr wird ein hausgemachtes Bio-Essen serviert. Eintrittskarten sind erhältlich im Naturkostladen Keltern oder per E-Mail unter marcus@breiteneder.de.

Sie erleben bei diesem außergewöhnlichen Konzert
Eigenkompositionen für Gitarre,
sphärisch-meditativ und kraftvoll,
melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat,
mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen,
phantasievoll und einzigartig.

Marcus Breiteneders neue CD „Deeper Insight / Tiefe Einsicht“ gewährt, wie es der Titel verheißt, tiefe Einblicke in eine vielfältige Mischung seiner musikalischen Soloinspirationen. Einige Stücke der CD werden beim Konzert zu hören sein.

Infos: www.breiteneder.de

Marcus Breiteneder aus Bad Wildbad ist wahrscheinlich der erste Musiker, der eine komplette Richard Wagner-Oper auf der E-Gitarre gespielt hat: Von September bis Oktober 2008 wirkte er als Gitarrist bei 17 Vorstellungen im Theaterhaus Stuttgart mit. »Der fliegende Holländer« im Rocksound fand großes Interesse in der Presse und wurde auch im Fernsehen gesendet.

Marcus Breiteneder machte 1992 seinen Abschluss am Münchner Gitarreninstitut und ist seit dem Profimusiker. Bekannt wurde er als Gitarrist von Hubert Kah, For Two, Tim Peters & die Messerschmitts, Schlechte Verlierer, The Baboons und anderen.


Datum: Sa., 18.04.2015
Adresse: Der Naturkostladen, Mühlbachstraße 9, 75210 Keltern-Weiler
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Naturkostladen, unter 07081-955444 oder marcus@breiteneder.de
Eintritt: 10,- €

 
Der Naturkostladen Keltern
| Impulskonzerte | | Views : 9080 | verlinken |
 
Marcus Breiteneder Solo wieder in Waldbronn
Samstag, den 14.März 2015 um 20:00 Uhr
 
Marcus Breiteneder Solo wieder in Waldbronn
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, präsentiert das Waldbronner LebeGut-Haus zum zweiten mal ein meditatives E-Gitarrenkonzert mit Marcus Breiteneder. Das Konzert findet am Sa., 14.03.2015 um 20:00 Uhr im außergewöhnlichen Ambiente des alten Bauernhauses statt. Eintrittskarten sind erhältlich im LebeGut-Haus oder per E-Mail unter marcus@breiteneder.de.

Sie erleben bei diesem außergewöhnlichen Konzert
Eigenkompositionen für Gitarre,
sphärisch-meditativ und kraftvoll,
melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat,
mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen,
phantasievoll und einzigartig.

Marcus Breiteneders neue CD „Deeper Insight / Tiefe Einsicht“ gewährt, wie es der Titel verheißt, tiefe Einblicke in eine vielfältige Mischung seiner musikalischen Soloinspirationen. Einige Stücke der CD werden beim Konzert zu hören sein.

Infos: www.breiteneder.de

Marcus Breiteneder aus Bad Wildbad ist wahrscheinlich der erste Musiker, der eine komplette Richard Wagner-Oper auf der E-Gitarre gespielt hat: Von September bis Oktober 2008 wirkte er als Gitarrist bei 17 Vorstellungen im Theaterhaus Stuttgart mit. »Der fliegende Holländer« im Rocksound fand großes Interesse in der Presse und wurde auch im Fernsehen gesendet.

Marcus Breiteneder machte 1992 seinen Abschluss am Münchner Gitarreninstitut und ist seit dem Profimusiker. Bekannt wurde er als Gitarrist von Hubert Kah, For Two, Tim Peters & die Messerschmitts, Schlechte Verlierer, The Baboons und anderen.


Datum: Sa., 14.03.2015
Adresse: LebeGut-Haus, Friedenstr. 21a, 76337 Waldbronn-Reichenbach
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Lebegut-Haus, unter 07081-955444 oder marcus@breiteneder.de
Eintritt: 10,- €

 
LebeGut-Haus
| Impulskonzerte | | Views : 9490 | verlinken |
 
Marcus Breiteneder Solo wieder im TeeKessel
Samstag, den 28.Februar 2015 um 20:00 Uhr
 
Marcus Breiteneder Solo wieder im TeeKessel
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, präsentiert der TeeKessel Bad Wildbad zum zweiten mal ein meditatives E-Gitarrenkonzert mit Marcus Breiteneder solo. Das Konzert findet am Sa., 28.02.2015 um 20:00 Uhr statt. Eintrittskarten sind erhältlich im Teekessel oder per E-Mail unter marcus@breiteneder.de.

Sie erleben bei diesem außergewöhnlichen Konzert
Eigenkompositionen für Gitarre,
sphärisch-meditativ und kraftvoll,
melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat,
mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen,
phantasievoll und einzigartig.

Marcus Breiteneders neue CD „Deeper Insight / Tiefe Einsicht“ gewährt, wie es der Titel verheißt, tiefe Einblicke in eine vielfältige Mischung seiner musikalischen Soloinspirationen. Einige Stücke der CD werden beim Konzert zu hören sein.

Infos: www.breiteneder.de

Marcus Breiteneder aus Pforzheim ist wahrscheinlich der erste Musiker, der eine komplette Richard Wagner-Oper auf der E-Gitarre gespielt hat: Von September bis Oktober 2008 wirkte er als Gitarrist bei 17 Vorstellungen im Theaterhaus Stuttgart mit. »Der fliegende Holländer« im Rocksound fand großes Interesse in der Presse und wurde auch im Fernsehen gesendet.

Marcus Breiteneder machte 1992 seinen Abschluss am Münchner Gitarreninstitut und ist seit dem Profimusiker. Bekannt wurde er als Gitarrist von Hubert Kah, For Two, Tim Peters & die Messerschmitts, Schlechte Verlierer, The Baboons und anderen.


Datum: Sa., 28.02.2015
Adresse: TeeKessel, König-Karl-Straße 67, 75323 Bad Wildbad
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: TeeKessel, unter 07081-955444 oder marcus@breiteneder.de
Eintritt: 10,- €
 
Bericht des Wildbader Anzeigenblattes vom letzten Konzert im TeeKessel
| Impulskonzerte | | Views : 9062 | verlinken |
 
«  1  2  3  4  5  6  7  »
 
       CMS © CONbox² 2007 by
       frank kübler internet+media
 
zurückzurück   nach obennach oben Positionierungshilfe